Wohntrends & Dekoratives

Zunehmend stärker gefragt ist die Individualität in Sachen Einrichtung, gerne gepaart mit dem Blick auf die Nachhaltigkeit der verwendeten Materialien und einer gesunden Raumatmosphäre, die zum Wohlfühlen einlädt. Die perfekte Nutzung von Räumen durch eine geschickte Raumaufteilung, verbunden mit optimal nutzbarer Staufläche, zählen zu den vorrangigen Ansprüchen unserer Messebesucher, die sich mit Umbau- und Renovierungsmaßnahmen ihres Eigenheims befassen. Somit rücken die qualitativ hochwertigen Leistungen kompetenter Handwerksbetriebe aus der Region besonders in den Fokus wenn es um die Auftragsvergabe geht. Unsere Verbrauchermesse „PirmaSensa“ bietet somit eine ideale Präsentations-Plattform für die Bewerbung von Handwerksbetrieben und zur Gewinnung neuer Kunden. Gefragt sind:

  • Schreinereien, die individuelle Raumaufteilungs- und Schranksysteme auf Maß anbieten, Möbel aus edlem Holz auf Kundenwunsch fertigen und die im Ergebnis den Attributen von Nachhaltigkeit und Wohlfühlklima entsprechen und gleichermaßen eine hohe Funktionalität aufweisen.
  • Malerleistungen für die Innenraumgestaltung, die den Räumen einen gewissen Charme verleihen und dabei gerne Lacke, Farben und Tapeten mit schadstoffarmen Attributen verwenden.
  • Bodenbeläge, je nach Kundenwunsch aus kreativ verlegtem Parkett, unkompliziertem Laminat, pflegeleichtem Vinyl oder für Allergiker geeignete Teppichböden.
  • Sanitärbetriebe mit Leistungen zu Badgestaltungen und Badeinrichtungen
  • Fliesenlegerbetriebe mit Leistungen zur Innenraum- wie auch Außengestaltung durch moderne Fliesen sowie Steinchenteppiche für Terrassen, als Treppenbeläge, Wintergärten und so weiter.
  • Wohnberatung und Home-Staging sind Dienstleistungen, die von Eigenheimbesitzern zur Aufwertung ihrer Räumlichkeiten zunehmend mehr gefragt sind.
  • Raumausstatter mit edlen Accessoires wie schöner Tischwäsche, Vasen, Leuchter, Lampen, Schalen, Gardinen, Teppiche uvm.